Das war die Ruhrpott-Tour 2018

 

Liebe Karmarider und Karmariderinnen,

die 11. Ruhrpott-Tour liegt nun mittlerweile zwei Monate zurück und fast alle Spenden sind schon eingegangen. Die Tour hat uns viel Freude gemacht, der Blick auf das Konto macht uns aber auch mächtig stolz. Sagenhafte 12.091,40 Euro haben wir durch die Tour eingenommen. Das ist neuer Rekord! Herzlichsten Dank! Insgesamt kommen wir damit auf 15.000 Euro, da wir auch unabhängig von der Tour Spendeneingänge zu verzeichnen hatten. Das Geld haben wir schon auf den Weg gebracht und wir werden es – wie immer – für Bildungsprojekte in Indien einsetzen. Damit können wir einiges bewegen!

Einen Termin für die nächstjährige Tour können wir Euch schon jetzt auf den Weg mitgeben. Wahrscheinlich habt ihr schon gemerkt, dass es immer auf einen ähnlichen Termin hinausläuft, es ist in der Regel der erste Samstag nach den Sommerferien. Das ist in 2019 der 31.08. Über die Reiseroute machen wir uns auch schon Gedanken. Wenn Ihr aber Hinweise oder Ideen habt, dann gerne her damit.

Hier geht es zu Teil I der Bildern der Tour. Das Album liegt bei Facebook, ihr müsst aber nicht dort angemeldet sein, um euch die Bilder anzuschauen.

Bilder bei Facebook I

Hier geht es zu Teil II der Bilder der Tour. Das Album liegt bei Facebook, ihr müsst aber nicht dort angemeldet sein, um euch die Bilder anzuschauen.

Bilder bei Facebook II

10 Jahre Ruhrpotttour

Seit 2008 radeln die Karmariders durch Deutschland und Indien und sammelten über 200.000 € für Projekte in Indien. In diesen 10 Jahren hat sich eine Menge Videomaterial angesammelt. Hier ein Mix aus Fernsehbeiträgen, Eigendokumentationen und Handyvideos.